Das aus Erfahrung auf der Rennstrecke gewonnene Know-how hat es ermöglicht, eine Reihe von Tuningboxen und Zubehör für jeden Bedarf zu realisieren: Das ist die Siegerstory, dank der die Marke Rapid Bike als echter Spezialist der Zweirad-Kalibrierung bekannt ist.

Rapid Bike wurde basierend auf vorangehenden Erfahrungen im Motorradbereich entwickelt und bietet seit 2004 eine Linie an Zusatzsteuergeräten für die Neukalibrierung der Parameter, die direkt auf die Motorsteuerung einwirken, ohne irgendeine Veränderung an den Originalsteuergeräten.

Die Linie Rapid Bike umfasst derzeit folgende Lösungen:

RAPID BIKE EASY verfügt über einen Mikroprozessor, um direkt auf das Lambdasondensignal einzuwirken und das Luft-Benzin-Verhältnis zu optimieren, die Motoreffizienz zu verbessern und die Unterbrechungen des Antriebsmoments zu beseitigen. Dabei kommt den niedrigen und mittleren Drehzahlbereichen besondere Aufmerksamkeit zu.

RAPID BIKE EVO gestattet eine vollständige Kontrolle der Gemischbildung durch die Verwaltung aller Original-Einspritzventile (bis zu acht) und des jeweiligen Luft-Benzin-Verhältnisses. So kann das Einspritzkennfeld entlang der gesamten Leistungsabgabekurve des Motors geändert werden..

RAPID BIKE RACING das fortschrittlichste Steuergerät, um das Motorrad auf seine Höchstleistungen zu bringen, dank Lösungen, die sowohl im Rennsportbereich als auch auf der Straße sehr geschätzt werden. Ausgehend von den Standards von Rapid Bike EVO wurde das Steuergerät RACING entwickelt, um weitere Funktionen zu verwalten, die es zum Maßstab für den professionellen Rennsport machen.

 

Loading